Ohrwürmer von Mozart bis Beatles

collegium musicum_klein

19. Klassisches Konzert am 27.9. in den Lewitz-Werkstätten auch für Kinder geeignet

Parchim • Zum mittlerweile 19. Klassischen Konzert lädt die Lebenshilfe Parchim Musikinteressierte am 27. September, 19 Uhr in den Saal der Lewitz-Werkstätten, Heide-Feld 9 ein. Auch in diesem Jahr wird das collegium musicum Parchim mit dem Händelchor Parchim „gemeinsame Sache” machen. Dafür hat Dirigent Wolfgang Friedrich in diesem Jahr „Yesterday und andere Ohrwürmer” ins Repertoire des Abends aufgenommen. Stücke wie „Eine kleine Nachtmusik” von Wolfgang Amadeus Mozart bis „Lady Madonna” von den Beatles werden zu hören sein.
Kammerorchester, Chor und Veranstalter freuen sich natürlich auch über Schüler und Kinder als Besucher – der Konzertbeginn liegt extra so früh und das Konzert geht nicht länger als eine Stunde. Zudem wird Wolfgang Friedrich die Gäste wie immer informativ und locker durch das Programm führen.
„Wir möchten mit unseren Klassischen Konzerten besonders auch behinderte Menschen ansprechen”, sagt Liane Nemec von der Lebenshilfe Parchim. „Musik nicht nur im Radio als Geräuschkulisse zu hören, sondern als Ereignis kurzweilig und vor allem live präsentiert zu bekommen, das ist schon etwas anderes.”
Der Einlass zum Konzert beginnt 18.30 Uhr. Der Eintritt kostet 7 Euro; behinderte Menschen, Kinder und Jugendliche bis 21 Jahre zahlen die Hälfte.

Bookmark the Permalink.

Kommentare sind geschlossen.